AGB von dieGeliebte.de & Betrogene.de

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für www.dieGeliebte.de & Betrogene.de - vertreten durch: Barbara Unterberger. Sie definieren die Bedingungen unter denen die Benutzung dieser Homepages erfolgt. Für alle Nutzer des Services gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch wenn die Nutzung oder der Zugriff von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

Mit dem Vollenden der Registrierung erkennt der Nutzer an, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden zu haben und zu akzeptieren.

Mit dem Vollenden der Registrierung erklärst Du Dich mit den Forenregeln einverstanden.
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von
dieGeliebte.de & Betrogene.de  


I. Gegenstand der Bedingungen

(1) In dem Service werden sowohl kostenlose Dienste als auch kostenpflichtige Dienste ("Memberbereich") angeboten. Bei den kostenpflichtigen Diensten entstehen die Kosten für den Zugang für einen definierten Zeitraum.

Registrierte Nutzer ("Mitglieder") können alle Dienste nutzen, sie können diese nach Zahlung der entsprechenden Gebühr nutzen.
Vorab wird eine einmalige kostenlose Schnupperzeit (gültig ab Aktivierung des Accounts) angeboten. Diese Schnupperzeit ermöglicht ein Mitlesen im Forum. Es kann aber nicht gepostet werden und ebenfalls können keine PNs (privaten Nachrichten) verschickt werden. Erfolgt innerhalb von 10 Tagen keine Zahlung des Mitgliedsbeitrags , wird der Account geschlossen. (Bitte berücksichtigen, dass je nach Zahlungsart und Bank Verzögerungen auftreten können! - Ausschlaggebend ist der Zahlungseingang nicht die Absendung)

Die Schutzräume müssen beachtet werden! Nähere Infos - siehe Hilfe&FAQ

Mitglieder können auf Anfrage einen "Lese-Account" für das Archiv (alte Postings von Betrogene.de) bekommen. . 

(2) Die nachfolgenden Bedingungen regeln die Inanspruchnahme des Service durch die Mitglieder.

(3) dieGeliebte.de & Betrogene.de bietet ihre Dienste ausschließlich für private, nicht gewerbliche Zwecke an. Mit Registrierung verpflichtet sich jedes Mitglied, die Dienste nur für private Zwecke zu nutzen.

II. Beschreibung des Service

(1) Der Service bietet den Mitgliedern die Nutzung von dieGeliebte.de & Betrogene.de incl. des gesamten Leistungsspektrums des Forums an. Zusätzlich für Mitglieder die Möglichkeit eines "Lese-Accounts" im Archiv.

III. Zugang

(1) Der Zugang zur Nutzung des Datenbanksystems dieGeliebte.de & Betrogene.de setzt die Registrierung voraus, bei der ein von dem Mitglied ausgewähltes persönliches Passwort und Pseudonym (Nickname) durch das System vergeben wird. Nach Prüfung und Bestätigung des Accounts kann man sich einloggen. Sobald die Zahlung auf den Konto von dieGeliebte.de & Betrogene.de bzw. per Post eingegangen ist, kann das gesamten Leistungsspektrums des Forums voll genutzt werden. Während der "Schnupperzeit" ist lediglich ein Mitlesen möglich. 
Um das Forum voll nutzen zu können: BITTE Hilfe&FAQ lesen und den Rechner entsprechend der Angaben einstellen. 

Mit der Registrierung erkennt jedes Mitglied die Nutzungsbedingungen und die Forenregeln an, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt werden.

Mit der Registrierung entsteht ein Vertragsverhältnis zwischen dieGeliebte.de & Betrogene.de und dem registrierten Mitglied, das sich nach den Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen richtet.

(2) dieGeliebte.de & Betrogene.de hat das Recht, den Zugang eines Mitglieds jederzeit zu sperren, der das System rechtswidrig benutzt, insbesondere bei Verstoß gegen die in Ziffer VII. aufgeführten Pflichten und der Forenregeln. Sperrung bedeutet: Kündigung des Vertrages durch dieGeliebte.de & Betrogene.de

Eine sofortige Sperrung erfolgt ebenfalls, wenn durch Angabe falscher Daten oder Nutzung einer neuen Email-Adresse erneut ein Zutritt verschafft wird oder wenn man dadurch erneut in den Genuss der Schnupperzeit kommen will.

(3) Mit Inanspruchnahme von kostenpflichtigen Diensten geht das registrierte Mitglied ein Vertragsverhältnis mit dieGeliebte.de & Betrogene.de ein. Vor Abschluss dieses Vertragsverhältnisses wird das Mitglied auf der jeweiligen Internetseite über den kostenpflichtigen Dienst und die Zahlungsbedingungen informiert. Dieses Vertragsverhältnis für kostenpflichtige Dienste entsteht dadurch, dass das Mitglied die Zahlungsverpflichtung auf der jeweiligen Internetseite durch Klicken auf das dort vorhandene Bestätigungsfeld akzeptiert.

(4) Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass im Zuge der Nutzung des Forums seine Beiträge dauerhaft veröffentlicht werden. Auch bei endgültiger (freiwilliger oder zwangsweiser) Abmeldung werden die im Forum zur öffentlichen Verfügbarkeit gespeicherten Inhalte beibehalten und nicht entfernt. Ein Anspruch des Verfassers auf Rückgabe der Inhalte besteht nicht. Der Nutzer tritt alle Verfügungsrechte an den Betreiber des Forums ab.

IV. Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.




Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


V. Kosten

Wird der Zugang eines Mitglieds wegen Vertragsverstoßes gesperrt, werden die nicht aufgebrauchten Guthaben als pauschale Bearbeitungsgebühr für die Verhinderung des Vertragsverstoßes durch dieGeliebte.de & Betrogene.de einbehalten.

VI. Einwendungen gegen die Kostenberechnung bei kostenpflichtigen Diensten

(1) Unwesentliche Beeinträchtigungen des Dienstes berechtigen nicht zu einer Beanstandung. Eine unwesentliche Beeinträchtigung für einen kostenpflichtigen Dienst liegt vor, wenn der Zeitraum, in dem das Mitglied diesen kostenpflichtigen Dienst nicht in Anspruch nehmen kann, zwei zusammenhängende Tage nicht überschreitet. Voraussetzung für eine berechtigte Beanstandung ist außerdem, dass dieGeliebte.de & Betrogene.de gemäß Ziffer XII. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nichtverfügbarkeit haftet.

(2) Bei berechtigten Einwendungen gilt folgendes: Mitglieder, erhalten eine Verlängerung der Mitgliedschaft um den Zeitraum, für den das Mitglied berechtigte Beanstandungen geltend gemacht hat.

VII. Pflichten der Mitglieder

(1) Jedes Mitglied ist verpflichtet, E-Mails und andere Nachrichten oder andere Daten von Mitgliedern, die es im Zusammenhang mit der Nutzung der dieGeliebte.de & Betrogene.de-Datenbank erhält, vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen. Gleiches gilt für Namen, Telefon-, Faxnummern, Wohn- und E-Mail-Adressen und/oder URLs anderer Mitglieder. Die Weiterleitung jeglicher Daten von Nicht-Mitgliedern ist ebenfalls untersagt.

(2) Ferner verpflichtet sich jedes Mitglied, den von dieGeliebte.de & Betrogene.de angebotenen Service nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere

a) das Zugangspasswort nicht an andere Personen weiterzugeben. 

b) ihn nicht zu nutzen, um diffamierendes, anstößiges, pornographisches oder in sonstiger Weise rechtswidriges Material oder solche Informationen zu verbreiten;

c) ihn nicht zu benutzen, um andere zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) anderer zu verletzen, oder Geld bzw. geldwerte Leistungen zu versprechen oder zu verlangen;

d) keine Daten heraufzuladen:

- die einen Virus enthalten (infizierte Software);

- die Software oder anderes Material enthalten, das urheberrechtlich oder durch gewerbliche Schutzrechte geschützt ist, es sei denn, das Mitglied ist Inhaber der jeweiligen Rechte oder hat die erforderliche Zustimmung zur Nutzung der Software bzw. des Materials;

e) ihn nicht in einer Art und Weise zu benutzen, die die Verfügbarkeit der Angebote für andere Mitglieder nachteilig beeinflusst;

f) E-Mails an Mitglieder zu keinem anderen Zweck als der persönlichen Kommunikation zu versenden, auch nicht zum Anpreisen oder Anbieten von Waren oder Dienstleistungen an andere Mitglieder; 

g) keine Kettenbriefe zu versenden;

h) in der Personenbeschreibung (Profil) und in allen interaktiven Bereichen keine Namen, Adressen, Telefonnummern, Faxnummern zu nennen.

(3) Bei Anhaltspunkten für eine unzulässige oder gesetzeswidrige Nutzung hat dieGeliebte.de & Betrogene.de das Recht, die von den Mitgliedern eingegebenen Inhalte zu überprüfen, gegebenenfalls den Zugriff auf diese Daten zu sperren, und den Zugang des Mitglieds sofort zu sperren. In Zweifelsfällen hat dieGeliebte.de & Betrogene.de das Letztentscheidungsrecht über die Zulässigkeit der in Frage stehenden Nutzung.

(4) Ungeachtet möglicher zivil- und strafrechtlicher Folgen für das einzelne Mitglied berechtigt die Nichtbeachtung einer der obigen Verhaltensverpflichtungen dieGeliebte.de & Betrogene.de zu einer fristlosen Kündigung der Mitgliedschaft, und zur sofortigen Sperre des Zugangs des betroffenen Mitglieds zum Datenbanksystem dieGeliebte.de sowie Betrogene.de.

VIII. Abmeldung und Kündigung

(1) Jedes Mitglied ist jederzeit berechtigt, sich ohne Angabe von Gründen schriftlich (per Mail) abzumelden. Das beschriebene Vertragsverhältnis ist dann beendet.

(2) dieGeliebte.de & Betrogene.de ist jederzeit berechtigt, die angebotenen Dienstleistungen ganz oder teilweise einzustellen.

(3) Mitglieder, die zum Zeitpunkt der Einstellung der Dienstleistungen durch dieGeliebte.de & Betrogene.de einen bezahlten, noch nicht aufgebrauchten Leistungsanspruch (Guthaben) für diese Dienstleistung haben, erhalten eine anteilige Rückerstattung des noch nicht aufgebrauchten Leistungsanspruchs (Guthaben) abzüglich 12,- Euro Bearbeitungsgebühr. Dies gilt ebenfalls bei einer Kündigung durch das Mitglied (falls vorab für einen längeren Zeitraum die Mitgliedschaft bezahlt wurde).

IX. Betrieb

dieGeliebte.de & Betrogene.de ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt jedweden Textes sowie eingestellter Fotos bzw. Grafikdateien auf Vereinbarkeit mit den allgemeinen Gesetzen oder diesen AGB zu überprüfen und, sofern erforderlich, die jeweiligen Inhalte zu ändern oder zu löschen.

X. Unabhängige Leistungsanbieter

(1) Dritte, die Dienstleistungen auf den Webseiten von dieGeliebte.de & Betrogene.de anbieten sind Werbepartner. Die von ihnen erbrachten Dienstleistungen können zusätzlichen Bedingungen unterworfen und für das Mitglied kostenpflichtig sein.

 


(2) Das Mitglied ist verpflichtet, sich vor der Inanspruchnahme der Leistungen eines Werbepartners über dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Preise zu informieren. dieGeliebte.de & Betrogene.de ist weder Partei noch Vertreter einer Transaktion zwischen einem Mitglied und einem Werbepartner.

(3) dieGeliebte.de & Betrogene.de übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Informationen, Meinungen oder anderen Mitteilungen der Werbepartner.

XI. Rechte

Die Nutzung sämtlicher Programme und der darin enthaltenen Inhalte, Materialien sowie Marken und Handelsnamen ist ausschließlich zu den in diesen Geschäftsbedingungen genannten Zwecken zulässig. Eine Vervielfältigung der Texte, Programme, Leistungen, Verfahren, Software etc. - egal zu welchem Zweck- ist unzulässig.


XII. Haftung

(1) dieGeliebte.de & Betrogene.de stellt eine Datenbank zur Verfügung, in der Mitglieder Kontakt mit Mitgliedern aufnehmen können. dieGeliebte.de & Betrogene.de hat keine Kontrolle über die Richtigkeit und Sicherheit von Informationen, die zwischen Mitgliedern ausgetauscht werden oder die Nutzer in ihre Profile einstellen. dieGeliebte.de & Betrogene.de kann deshalb keine Verantwortung für diese Informationen übernehmen. Eine Haftung hierfür ist in jedem Fall ausgeschlossen.  Mitglieder können, auch wenn dies nicht gestattet ist, unrichtige Informationen eingeben oder das System zu einem anderen unzulässigen oder gesetzwidrigen Mittel nutzen. Für die unzulässige oder gesetzwidrige Nutzung des Systems ist jede Haftung ausgeschlossen. 

(2) dieGeliebte.de & Betrogene.de übernimmt keine Haftung für die unterbrechungsfreie Verfügbarkeit des Systems sowie für systembedingte Ausfälle, Unterbrechungen und Störungen der technischen Anlagen und des Service von dieGeliebte.de & Betrogene.de. dieGeliebte.de & Betrogene.de haftet insbesondere nicht für Störungen der Qualität des Zugangs zu dem Service der dieGeliebte.de & Betrogene.de aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die dieGeliebte.de & Betrogene.de nicht zu vertreten hat, insbesondere der Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Für unwesentliche Unterbrechungen des Services übernimmt dieGeliebte.de & Betrogene.de keine Haftung.

(3) Für Schäden, die nicht auf Grund der vorgenannten Ursachen eintreten, haftet dieGeliebte.de & Betrogene.de nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit seiner Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen und nur in dem Verhältnis, in dem er im Verhältnis zu anderen Ursachen an der Entstehung des Schadens mitgewirkt hat.

(4) dieGeliebte.de & Betrogene.de haftet für einfache Fahrlässigkeit nur, soweit ein Organ, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfe von dieGeliebte.de & Betrogene.de eine vertragswesentliche Pflicht verletzt hat. Die Haftung ist auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

(5) Im übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

XIII. Freistellung

Jedes Mitglied stellt dieGeliebte.de & Betrogene.de hiermit von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch andere Mitglieder, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für Mitglieder, wegen der Verletzung von Immaterialgüter- oder sonstigen Rechten durch Mitglieder ergeben, frei. Ferner stellt jedes Mitglied dieGeliebte.de & Betrogene.de von jeder Haftung und allen Ansprüchen und Kosten frei, die sich aus einem Verstoß gegen diese Geschäftsbedingungen ergeben.

XIV. Mitteilungen

Mitteilungen von dieGeliebte.de & Betrogene.de an seine Mitglieder erfolgen über entsprechende Einträge auf der News-Seite bzw. im Info-Forum oder per E-Mail. Mitteilungen von Mitgliedern an dieGeliebte.de & Betrogene.de müssen per E-Mail an die auf den Web-Seiten ausdrücklich genannten Adressen:
barbara@diegeliebte.de
oder
barbara@betrogene.de
über »KONTAKT«
oder auf dem Postwege erfolgen.
Barbara Unterberger,
Alpenstraße 13, 82515 Wolfratshausen

XV. Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht

Das Mitglied kann wegen eigener Ansprüche gegen dieGeliebte.de & Betrogene.de nur aufrechnen oder ein Zurückbehaltungsrecht geltend machen, soweit seine Forderungen rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder anerkannt sind.

XVI. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

dieGeliebte.de & Betrogene.de ist berechtigt, die Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. dieGeliebte.de & Betrogene.de wird das Mitglied ausdrücklich auf die jeweilige Änderung hinweisen und zur Zustimmung zu der Änderung auffordern. Falls ein Mitglied die Änderung nicht vor der erstmaligen Nutzung des dieGeliebte.de & Betrogene.de-Services nach Erhalt der Änderungsmitteilung akzeptiert, wird die Mitgliedschaft automatisch beendet.

XVII. Allgemeines

Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Mitglied und dieGeliebte.de & Betrogene.de gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss deutschen Kollisionsrechts. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder unvollständig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unberührt.

Die ungültige bzw. unvollständige Bestimmung wird durch eine Bestimmung ersetzt bzw. ergänzt, die dem wirtschaftlich gewollten Ergebnis am nächsten kommt.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit dieGeliebte.de & Betrogene.de entstehenden Streitigkeiten ist der Sitz von dieGeliebte.de & Betrogene.de.

XVII. Widerrufsrecht

Jedes Mitglied hat das Recht das Vertragsverhältnis mit dieGeliebte.de & Betrogene.de innerhalb von 10 Tagen nach Vertragsbeginn (Tag der Registrierung) durch schriftliche Erklärung gegenüber dieGeliebte.de & Betrogene.de unter der in Ziffer XIV angegebenen Adresse zu widerrufen.

XIX. Vertretungsberechtigter

Sitz von dieGeliebte.de & Betrogene.de (Barbara Unterberger) ist 82515 Wolfratshausen, Alpenstraße 13.

Hiermit wird nochmals ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass eine regelmäßige Kontrolle durchgeführt wird, um evtl. Passwortmissbrauch aufzudecken!

Weder das Passwort für den kostenlosen Probezugang (Schnupperzeit) noch das Mitgliedspasswort dürfen anderen Personen zugänglich gemacht werden!

Wer sein Passwort anderen zugänglich macht/weitergibt, wird sofort und >>ohne Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen<< gesperrt!

Wolfratshausen, den 19.08.2013